Fortbildungen

In Zusammenarbeit mit den islamwissenschaftlichen Fakultäten der Universitäten, kompetenten Dozenten und Instituten und dem Beirat für den Islamischen Religionsunterricht in NRW werden Fortbildungen und Workshops geplant und durchgeführt.

Aktuelle Fortbildungen 2019:

  • Eine Fortbildungsreihe zum Thema „Interreligiöses Lernen“ mit sechs Modulen in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Institut in Villigst – Flyer_Interreligiöses Lernen_PI_VML

1. Modul: Fasten und Feiern – Ostern und Ramadan (6. April 2019)

2. Modul: Die Schriften – Bibel und Koran. Lesen und Auslegen (29./30. Juni 2019)

3. Modul: Jesus und Mohammed. Leben und Lehre /Propheten

(20./21. September 2019, Haus Villigst)

4. Modul: Die Rede von Gott und dem Menschen

(7. Dezember 2019, Kath. Akademie Wolfsburg, Mülheim) (mit Adventsfeier)

In 2020:

5. Modul: Verantwortung für die Welt-Ethik

6. Modul: Gotteshäuser – Besuch von Kirche, Synagoge und Moschee (mit Iftar-Essen) in Köln

Nähere Informationen siehe: Flyer_Interreligiöses Lernen_PI_VML

Anmeldungen bis zum 20. Januar 2019 unter: www.katalog.pi-villigst.de

______________________________________________________________

Vergangene Fortbildungen (u.a.):

  • Berichte zur ganztägige Fortbildung mit dem Titel „Ramadan macht Schule! – „Pädagogischer Umgang mit muslimischen SchülerInnen und kontroversen Positionen im Fastenmonat Ramadan am 25.3.2019

Bericht Ramadan macht Schule_aktuell

Zwischenergebnis_Ramadan in der Schule