Qualifizierungskurs „Interreligiöses Lehren und Lernen in der Schule“

Meryem AltunerBerichte, Neuigkeiten

Image

Qualifizierungskurs "Interreligiöses Lehren und Lernen in der Schule"

Der Verband muslimischer Lehrkräfte freut sich weiterhin, den Qualifizierungskurs "Interreligiöses Lehren und Lernen", welches im nächsten Schuljahr 2022/23 von der Fachstelle Islamische Religionspädagogik (FAIR) in Kooperation mit dem Pädagogischen Institut der EKvW durchgeführt wird, tatkräftig mit der Expertise von kompetenten und erfahrenen IRU-KollegInnen unterstützen zu dürfen.

In insgesamt 7 Modulen werden muslimische und christliche Religionslehrkräfte mit KollegInnen und ReferentInnen über Fragen nach Gott, Glauben und Werte ins Gespräch kommen. Die ReferentInnen kommen wieder aus verschiedenen religionspädagogischen und Theologischen Fakultäten (Münster/ Paderborn/ Osnabrück) und dem Verband der muslimischen Lehrkräfte.

Hier geht's zu dem Flyer.

Verbindliche Anmeldung bis zum 20.09.2022!

Ihr VML Team

Weitere Meldungen
Ansprechpartner*innen

Bitte richten Sie ihre Anfragen an unsere Geschäftsstelle:

VML - Verband muslimischer Lehrkräfte e.V.

(Büroanschrift)
Javastraße 31
47059 Duisburg
Tel: 0163 - 4581112
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
E-Mail: info@vml-deutschland.de

UNTERSTÜTZUNG - VERNETZUNG - FORTBILDUNG - ENTWICKLUNG
image_pdfDownload Beitragsseite