VmL zu Gast beim Evangelischen Kirchentag

adminNeuigkeiten

Der interreligiöse Austausch beim Evangelischen Kirchentag in Dortmund am 20.06.2019 war überragend, denn unser Verband (VML) wurde mit offenen Armen und offenen Herzen begrüßt und aufgenommen. Wir konnten sehr viele bereits bestehende Kontakte vertiefen und neue hinzugewinnen.

Herzlichen Dank an die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Lehrerverbände AEED. Allen voran Dr. Manfred Spieß, der diese Kooperation überhaupt möglich gemacht hat.  Am Stand der AEED gab es interessanten Austausch zwischen christlichen sowie muslimischen LehrerInnen darüber, wie interreligiöser Dialog in der Schule funktionieren kann bzw. welche erfolgreichen Unterrichtsbeispiele es bereits im Islamischen Religionsunterricht zu verzeichnen gibt.

Unsere VML-Experten im interreligiösen Bereich konnten während zahlreicher Gespräche und in Workshops unsere Verbandsarbeit und auch ihre wichtigen Erfahrungen im Interreligiösen Lernfeld darlegen und Tipps sowohl für muslimische als auch für christliche Kollegen geben.

Herr Üzeyir Savurgan (stellvertr. Vorsitz des VML) konnte für unsere künftigen interreligiösen Projekte Herrn Brandt-von Bülow vom Ev. Kirchenverband Köln, Frau Heinsius vom VKR Bistum Paderborn und Frau Grünschläger-Brenneke vom Pädagogischen Institut in Villigst gewinnen. Wir freuen uns auf weitere interreligiöse Begegnungen und Projekte!

Ansprechpartner*innen

Bitte richten Sie ihre Anfragen an unsere Geschäftsstelle:

VML - Verband muslimischer Lehrkräfte e.V.

(Büroanschrift)
Friedensplatz 7
44135 Dortmund
Tel: 0231 - 28860732
Bürozeiten: Mo, Mi, Fr jeweils 9-15 Uhr
E-Mail: info@vml-deutschland.de

UNTERSTÜTZUNG - VERNETZUNG - FORTBILDUNG - ENTWICKLUNG